Skip to content

Lappland-Tour Herbst 2019 - Die zweite Woche

Montag, 16.09.2019
Zuerst im Wohnwagen alles nachgefüllt und entleert und dann geht es nach Östersund. Daß die schlechteste Straße noch steigerungsfähig ist war mir klar. Aber mußte es direkt hintereinander sein?
Auf dem Weg nach Östersund ging es den bekannt miesen Weg los. Aber als ich nach 30km endlich auf die geteerte Straße kam, war die Freude nur von kurzer Dauer. Die nächsten 20km wurde nämlich genau diese Straße aufgerissen und man fuhr auf dem Grundbelag. Hurra! "Lappland-Tour Herbst 2019 - Die zweite Woche" vollständig lesen

Lappland-Tour Herbst 2019 - Die erste Woche

Montag, 09.09.2019
Heute geht es erstmal zum Biltema, eine Art Mischung zwischen Baumarkt, Kfz-Ausrüster und Freizeitausstatter. Oder mit anderen Worten – ein Paradies für Männer.
In Deutschland hatte ich mir schon vorher eine Einkaufsliste gemacht, vor allem mit Sachen, die in Deutschland schlecht oder gar nicht zu bekommen sind. Es hielt sich aber diesmal in Grenzen.

"Lappland-Tour Herbst 2019 - Die erste Woche" vollständig lesen

Lappland-Tour Herbst 2019 - Die Anreise

Freitag, 06.09.2019
Endlich Feierabend! Leider deutlich später als geplant. Jetzt nur kurz nochmal in die Wohnung, die letzten Sachen eingepackt und dann los zum Wohnwagen. Den Wohnwagen schnell angehängt und ab auf die Autobahn.
Glücklicherweise sind A5 und A7 für einen Freitag ungewöhnlich frei und gut zu fahren. Und so komme ich trotz des verspäteten Starts einigermaßen planmäßig bei meinem Vater an.
Dadurch, daß er auf der Hälfte der Strecke nach Kiel wohnt, laßt sich die Strecke immer recht entspannt fahren. Und man sieht sich ja auch sonst zu selten. Einer von uns ist ja immer unterwegs.

"Lappland-Tour Herbst 2019 - Die Anreise" vollständig lesen